Sie sind nicht angemeldet.

» Informationen
» Testberichte
» Verschiedenes
Anzeige
Website-Statistik
05.08.2004 - 05.02.2012:
Page Impressions: 269 902 538
Unique Besucher: 50 149 953

Gesamt seit Beginn:

Page Impressions: 286 844 634

Besucher gesamt: 62 692 810

Besucher heute bisher: 3 878

Besucher gestern: 10 551

Google-Pagerank von SE-World
 
 

SE-World hat am 05. Februar 2012 seinen Dienst eingestellt. Weitere Information können hier nachgelesen werden.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SE-World. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »saintz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Handys: x10 i

1

Dienstag, 13. April 2010, 15:42

Xperia Hard Reset, wie?

Hallo Leute,
ich brauche mal Eure Hilfe. Mein Xperia X10i steckt in einer Ladeschleife, d.h. ich sehe nur noch "Sony Ericsson" in der mitte des Displays mehr nicht, Mehr lädt er einfach nicht. Ich würde es gern mit einem Hard Reset versuchen wollen... Leider habe ich dazu bisher nichts gefunden.
Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen?

Danke!
Gruß,
Saintz!

  • »krucki« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Handys: ehem. X1, X10|HTC DHD

Provider: O2

2

Dienstag, 13. April 2010, 17:07

Schließe dein X10 an den PC an und dann musst du das über den SEUS machen, dann wird die aktuelle Firmware einfach wieder neu draufgespielt.

http://www.sonyericsson.com/cws/support/…x10?cc=de&lc=de

  • »saintz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Handys: x10 i

3

Dienstag, 13. April 2010, 17:21

und damit soll alles wieder ok sein? Ok, werde es testen... hab hier auf Arbeit nur ein Mac und keine Windowsrechner.

Gruß,
Klaus

Linkinsoldier

unregistriert

4

Dienstag, 13. April 2010, 17:40

firmware neu draufspielen, is so ziemlich das radikalste was du machen kannst. Wenn das nicht hilft, dann is das Gerät für eine Privatperson nicht mehr reparierbar (ausser du hast zusatzsoftware die was kostet...(die ist aber derzeit noch nicht fürs x10 optimiert!))!

Kurzer Tipp vorher: Zieh doch einfach mal den Akku, warte 10 Sek, Akku rein und start!
Hilfts was?

  • »chris__klein« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 10. Mai 2007

Handys: Xperia 10

Provider: T-Mobile

5

Dienstag, 13. April 2010, 18:24

Huhu,

wenn man auf Einstellung und dann auf SD-Karte und Speicher geht. Gib es unten ein Punkt "Auf Werkszustand zurück"

Wenn du das meintest ;)

Linkinsoldier

unregistriert

6

Dienstag, 13. April 2010, 18:31

naja, wenn er nicht mehr ins handy reinkommt, dann hilfts ihm wohl relativ wenig :D

  • »chris__klein« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 10. Mai 2007

Handys: Xperia 10

Provider: T-Mobile

7

Dienstag, 13. April 2010, 18:32

ups stimmt :( *duckundweg* :)

  • »saintz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Handys: x10 i

8

Mittwoch, 14. April 2010, 09:33

So, Tool getestet und es bringt nichts... denn es meldet nur, das Handy ist auf dem aktuellsten Softwarestand. Mehr passiert dort nicht. Leider.

10 sek. Akku entfernen bringt leider auch nichts. Habe die ganze NAcht den Akku draussen gelassen und steh immer noch vor dem Phänomäen.

Für weitere Tipps bin ich gern zu haben :)

Danke!

Linkinsoldier

unregistriert

9

Mittwoch, 14. April 2010, 10:26

Also eim SEUS-Tool gibts oft auch die Wahlmöglichkeit "Trotzdem updaten". Wenns das nicht gibt, dann gibts nur noch 2 Möglichkeiten

1) Auf ein FW-Update warten und dann updaten.
2) Zum Shop bringen und reparieren oder gegen ein Neugerät austauschen lassen!


Ich würd dir SEHR stark zu 2) raten, weil man bei SE häufig ewig auf updates warten kann, und weil ich es andererseits auch nicht fair finde, wenn du z u Beginn schon mit so einem Fehler leben sollen müsstest ;)

Ich tipp eher drauf, dass dein Gerät irgend nen Fehler hat. Sorry

  • »saintz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Handys: x10 i

10

Mittwoch, 14. April 2010, 11:17

Also eim SEUS-Tool gibts oft auch die Wahlmöglichkeit "Trotzdem updaten". Wenns das nicht gibt, dann gibts nur noch 2 Möglichkeiten
Ja, hatte ich auch so verstanden, leider war dies nicht möglich. Nun muss ich mal mit den SE Partner reden.... Der Online Chat konnte mir auch nicht weiterhelfen... Ein Hard Reset per Tastenkombination soll es wohl nicht geben?!

Gruß...

  • »talisac« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 4. August 2005

Provider: O2

11

Dienstag, 11. Januar 2011, 20:05

Hallo, hast du schon eine lösung gefunden ?
hab das gleiche problem :-(

bleibt beim "SONY ERICSSON" hängen *heul*

  • »tRp« ist männlich

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 15. Juli 2009

Handys: X10

Firmware: 2.1-update 1 | 2.1 Custom ROM | 2.2.1 Custom ROM | alle Rooted

Provider: Discoplus 7,5 cent Tarif \ O2

12

Dienstag, 11. Januar 2011, 20:09

Du kannst per X10 Flash Tool von XDA dein X10 neu flashen, wenn du nicht mehr weiter kommst

www.xda-developers.com
Bitte PN nur bei wirklich Persönlichen Anliegen. Fragen nach Hilfe oder Infos bitte ins Forum.

http://www.newgrounds.com/portal/view/515897

13

Dienstag, 11. Januar 2011, 21:06

Laut meinen Recherchen soll es auch über die Hardwaretasten gehen, kann es aber nicht bestätigen, da ich es nicht testen kann:

1. Gerät ist ausgeschalten
2. Akku für ca. 30 Sekunden entfernen und anschließend wieder einsetzen
3. linken und rechten Softkey unter dem Display drücken und beide gedrückt halten
4. während der linke und rechte Softkey noch gedrückt sind, den Power-Button kurz drücken (wie beim einschalten)
5. nun sollte man in den Bootloader kommen, wo man Factory-Reset oder ähnliches zum zurücksetzen wählen kann

Wer es testet, kann ja mal die genauen Schritte beschreiben, falls dieser Weg funktioniert.

Gruß
Command

Edit: Punkt Akku entfernen eingefügt

  • »tRp« ist männlich

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 15. Juli 2009

Handys: X10

Firmware: 2.1-update 1 | 2.1 Custom ROM | 2.2.1 Custom ROM | alle Rooted

Provider: Discoplus 7,5 cent Tarif \ O2

14

Dienstag, 11. Januar 2011, 21:14

Funktioniert bei mir nicht, weiß aber nicht ob das am Recoverymenü liegt...

Hier noch ein paar Tipps:

X10 Servicemenu, Testmenu, Akkuprotokoll, Akkuinformationen, Notprogramm bei Bootproblemen\Sytsemproblemen?
Bitte PN nur bei wirklich Persönlichen Anliegen. Fragen nach Hilfe oder Infos bitte ins Forum.

http://www.newgrounds.com/portal/view/515897

15

Dienstag, 11. Januar 2011, 21:28

Hab oben noch einen Schritt vergessen :S

Es stand noch dabei, das man den Akku für ca. 30 Sek. entfernen soll, bevor man die Prozedur versucht. (oben nachgetragen)

Eventuell ist auch eine andere Tastenkombination erforderlich, ich habe aber nur die oben angegebene gefunden (bei gedrückter Home-Taste gelangt man ja in den abgesicherten Modus (siehe Link von tRp über diesem)).

Eigentlich muss es auch über die Hardwaretasten zurückzusetzen gehen, da es eben nicht immer möglich ist, über Android einen Wipe durchzuführen.

Gruß
Command.

close