Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von SE-World erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen.

Sie sind nicht angemeldet.

» Informationen
» Testberichte
» Verschiedenes
Anzeige
Website-Statistik
05.08.2004 - 05.02.2012:
Page Impressions: 269 902 538
Unique Besucher: 50 149 953

Gesamt seit Beginn:

Page Impressions: 294 485 400

Besucher gesamt: 68 466 200

Besucher heute bisher: 7 285

Besucher gestern: 11 264

Google-Pagerank von SE-World
 
 

SE-World hat am 05. Februar 2012 seinen Dienst eingestellt. Benutzerlogins sind seit Oktober 2015 nicht mehr möglich! Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SE-World. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 15. Februar 2010, 15:21

Internet löschen T-mobile

Hallo Leute

bekomme das Internet Profil von T-mobile nicht gelöscht. Habt Ihr ne Lösung? bin diesen Monat schon bei 30€ und weiß nicht Warum!!!! so ein mißt!!!

2

Montag, 15. Februar 2010, 17:02

hi,
ich glaub das kann unter:
einstellungen/konnektivität/ziele/internet auswählen, löschen ;)

hoff es klappt.

gruß kev :)

3

Montag, 15. Februar 2010, 17:13

Bevor du irgendetwas löschst, schau erst mal ob deine Paketdatenverbindung auf "Bei Bedarf" oder "Wenn verfügbar" gestellt ist. Sollte "Wenn Verfügbar" ausgewählt sein, einfach mal auf "Bei Bedarf" stellen und dein Problem sollte gelöst sein.

(Einstellungen, Konnektivität, Admin.-einstellung, Paketdaten, Paketdatenverbindungen)

LG Chik

4

Montag, 15. Februar 2010, 19:36

Wenn das Gerät ein T-Mobile Branding hat kannst du es normalerweise nicht löschen. Du kannst allerdings ein neues Konto anlegen wo du irgendwelche Zugangsdaten reinschreibs wo nicht existieren und dieses Profil dann zum Standart machen.

MFG

5

Montag, 15. Februar 2010, 19:38

Danke werd es mal versuchen, und was ist mit hacken?

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 15. November 2009

6

Montag, 15. Februar 2010, 19:40

Internet und Hacking

Ja kann man wenn man will. Hat mit dem Handy-Internet nichts zu tun.

Aber den Hacking-Beitrag befolgen.

7

Montag, 15. Februar 2010, 22:21

danke für Eure Antworten

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. Februar 2009

8

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 10:29

Vivaz T-Mobile Internet löschen (gelöst)

An alle, die nicht ständig mit dem T-Mobile Internet verbunden werden wollen, dessen Zugriffspunkt sich unter Einstellungen-Konnektivität-Ziele-Zugriffspunkt befindet.

Mein Vivaz hatte ein T-Mobil Branding. Das muss man zuerst entfernen, und zwar folgendermaßen:

Für das Debranden wird das Programm SEUS benötigt.

1) Unter dem Pfad C:\Programme\Sony Ericsson\Update Service\db\13740270 findet man den Ordner blob_fs.
Diesen einfach löschen.

2) Update per SEUS durchführen.

3) Die gewünschte Region aus dem Archiv (s.Anhang) auswählen. Für Deutschland ist das Western Europe Generic.

4) Unter C:\Programme\Sony Ericsson\Update Service\db\13740270\blob_fs findet man dann eine ca. 370 Byte große Datei namens: File_277489777. Vielleicht heißt sie bei euch anders, bei anderen Brandings heißt sie mit Sicherheit anders. Nehmt dann einfach ein File, daß ca 370 Byte groß ist +/- 30 Byte.

5) Den Namen dieser Datei kopieren, und die aus Schritt 3 auswählte Datei damit umbennenen.

6) Den Ordner blob_fs wieder löschen. damit SEUS die Software neu herunterlädt.

7) Erneut ein Update per SEUS durchführen. Jetzt muß man in dem Moment, wo der Download der Software fertig ist und die Dateiübertragung ins Vivaz beginnt, die umbenannte Datei aus dem Archiv in den blob_fs Ordner kopieren!!! Die Frage, ob man die Datei ersetzen möchte mit JA beantworten. Die Dateiübertragung abschließen lassen.

8) Beim Einschalten des Handys kommt nun folgende Meldung: Software Setup incorrect. Diese einfach ignorieren und das Handy nochmal per SEUS updaten. Den Ordner blob_fs nicht löschen.
Nun ist das Handy debrandet.

Bei mir war es so, daß das Handy kein T-Mobile-Branding mehr hatte, der Internet Zugriffspunkt aber immer noch da war und sich nicht löschen oder bearbeiten ließ.

9) Ich habe also nochmal ein Update per SEUS gemacht und jetzt ist auch der T-Mobile Internet Zugriffspunkt weg.

Wenn nicht, den Ordner blob_fs wieder löschen, damit SEUS die Software neu herunterlädt.

Auf jedenfall braucht man etwas Zeit und Geduld, auf die Schnelle geht das nicht. Kaputtmachen kann man am Handy nichts. Den Akku vorher voll laden, falls die Prozedur länger dauert. Sollte SEUS das Handy nicht mehr erkennen. hilft ein anderer USB-Anschluß oder die USB-Fehlerbehebung.

Hoffe, daß es jemandem hilft

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »capri« (13. Oktober 2010, 10:44)


9

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 11:13

Den Anhang habe ich gelöscht.
http://www.se-world.info/index.php?page=Rules

Zitat

4.Firmware & Flashen

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. Februar 2009

10

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 11:23

Oh, ja bitte um Entschuldigung.
Dann eben Suchmaschine benutzen.

close