Sie sind nicht angemeldet.

» Informationen
» Testberichte
» Verschiedenes
Anzeige
Website-Statistik
05.08.2004 - 05.02.2012:
Page Impressions: 269 902 538
Unique Besucher: 50 149 953

Gesamt seit Beginn:

Page Impressions: 287 822 253

Besucher gesamt: 63 315 115

Besucher heute bisher: 4 229

Besucher gestern: 10 630

Google-Pagerank von SE-World
 
 

SE-World hat am 05. Februar 2012 seinen Dienst eingestellt. Weitere Information können hier nachgelesen werden.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SE-World. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Al3X« ist männlich
  • »Al3X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 6. August 2007

Firmware: iPhone1,2_2.1

1

Sonntag, 4. Mai 2008, 12:01

WLAN - WPA Personal mit AES Verschlüsselung?

Hallo!
Ich hab bei mir daheim ein WLAN Router mit 802.11b/g/n gleichzeitig...also das wird automatisch ausgewählt
dazu hab ich WPA-Personal mit "Automatic WPA/WPA2" und AES Verschlüsselung.
Wenn ich mich jetzt mit dem Netzwerk verbinde kommt nach etwa einer halben Minute, dass es nicht verbinden konnte.
Der Schlüssel des netzwerk ist über 50 Zeichen groß...macht das was aus?
Sind diese Einstellungen möglich? Wird das unterstützt, denn einstellen kann ich ja alles so?

  • »p1i« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 10. April 2008

Provider: O2

2

Montag, 5. Mai 2008, 11:01

AW: WLAN - WPA Personal mit AES Verschlüsselung?

Hallo,
Also ich kann die Funktion von WPA2 mit AES bestätigen. Schreibe gerade per Wlan und P1i über diese Verschlüsselung. Vielleicht muss im Router nicht Kombi von WPA und WPA2 deaktiviert werden und nur WPA zugelassen werden.

  • »Al3X« ist männlich
  • »Al3X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 6. August 2007

Firmware: iPhone1,2_2.1

3

Mittwoch, 7. Mai 2008, 18:49

AW: WLAN - WPA Personal mit AES Verschlüsselung?

Das hab ich auch schon ausprobiert es hat nichts geholfen.
Kann es sein dass man die Einstellungen nicht manuell machen darf bei WPA, das hab ich irgendwo gelesen.Also dass man nach netzwerken sucht und die einstellungen dann alle dem gerät überlässt und nur noch den schlüssel eingeben muss?

  • »Drabu« ist männlich

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 30. Januar 2008

Handys: SonyEricsson P1i

Firmware: immer die Neuste

Provider: vodafone

4

Donnerstag, 8. Mai 2008, 11:14

AW: WLAN - WPA Personal mit AES Verschlüsselung?

Hallo!

Das P1i hat Probleme mit 802.11n Router! Selbst wenn man in dem Router 802.11b einstellt. Suche auch noch eine gute Lösung! Habe im Moment 2 WLAN Router installiert.

Viele Grüße Drabu

  • »Al3X« ist männlich
  • »Al3X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 6. August 2007

Firmware: iPhone1,2_2.1

5

Dienstag, 13. Mai 2008, 19:43

AW: WLAN - WPA Personal mit AES Verschlüsselung?

Das sollte schnellstens in der nächsten Firmware verbessert werden!! 802.11n ist ja wohl die Zukunft!

Ich hab auch festgestellt, dass nur 26 Zeichen als Schlüssel eingegeben werden können!

  • »Drabu« ist männlich

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 30. Januar 2008

Handys: SonyEricsson P1i

Firmware: immer die Neuste

Provider: vodafone

6

Mittwoch, 14. Mai 2008, 08:58

AW: WLAN - WPA Personal mit AES Verschlüsselung?

Ich glaube, dass Problem liegt eher an den Router. Habe schon mehrere N Router ausprobiert. Selbst Nokia und XDA-Geräte haben diese Schwierigkeiten.

Grüße Drabu

close