Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von SE-World erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen.

Sie sind nicht angemeldet.

» Informationen
» Testberichte
» Verschiedenes
Anzeige
Website-Statistik
05.08.2004 - 05.02.2012:
Page Impressions: 269 902 538
Unique Besucher: 50 149 953

Gesamt seit Beginn:

Page Impressions: 295 106 791

Besucher gesamt: 68 997 746

Besucher heute bisher: 1 843

Besucher gestern: 3 976

Google-Pagerank von SE-World
 
 

SE-World hat am 05. Februar 2012 seinen Dienst eingestellt. Benutzerlogins sind seit Oktober 2015 nicht mehr möglich! Weitere Informationen

1

Samstag, 7. Januar 2012, 02:04

O2 Neue Tarife ab 17. Jan. 2012

Einzelheiten werden erst am 10. Jan. 2012 bekanntgegeben.
Rudert Telefonica bei der Festnetznummer (Genion) wieder zurück und bietet wie Eplus eine deutschlandweite FN an?

Quelle: http://www.teltarif.de/o2-relaunch-neue-…news/45170.html

2

Samstag, 7. Januar 2012, 13:13

Kommt mir komisch vor...
o2 hat doch vor kurzem erst die Vermarktung der o2-DSL-Tarife aufgegeben und wollte das DSL-Angebot komplett unter den Namen Alice anbieten. Und jetzt alles wieder zurück?
Das im Berich erwähnte o2-Inklusivpaket 100 gibt es auch schon eine weile nicht mehr...

3

Dienstag, 10. Januar 2012, 23:44

Weltbewegendes hat die Pressekonferenz nicht gebracht.
Die Festnetznummer wird weiter eingemottet.
Quelle: http://www.teltarif.de/o2-blue-relaunch-…news/45230.html
Fazit für mich, behalte meine Grundgebühr freien Genion(e).
Ansonsten O2-Discounter Fonic (Lidl Mobile) mit Internetflat.
Und, der kostenlose Combitarif (30 Min./30 SMS/30 MB pro Monat) von Netzclub (Anhängsel von O2) ist nicht zu verachten.

4

Mittwoch, 11. Januar 2012, 07:10

Ich finde die neuen Tarife auch Merkwürdig. Ich bleibe bei meinem O2 blue100 Tarif für 20€

Gesendet von meinem Touchpad mit Tapatalk

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 23. September 2007

5

Mittwoch, 11. Januar 2012, 21:39

Rechnet euch mal aus wie viel ihr für einen äquivalenten Tarif zum o2 Blue 100 bei den neuen Konditionen zahlen würdet. Wucher is das^^
Hätte o2 wenigsten ein ordentliches Netz, dürften sie ja gerne auch mit dem Preis etwas hoch gehen, so aber nicht.
Wen mein o2 Blue 100+20 für 20€/Monat ausgelaufen ist, glaub ich nicht, dass ich verlängere. T-Mobile und Vodafone sind da um einiges attraktiver im Moment.

6

Samstag, 14. Januar 2012, 16:31

Ich finde es auch schade, dass es immer schlechter wird...
Aber - meine Verträge, die ja schon etwas älter sind, finde ich leider bei keinem anderen Netzbetreiber.
Ich selber nutze o2 o (40) und habe die Internet Flat M+, also 1 GB für 15 Euro, meine Frau eine Inklusivpaket 100 (online mit 200 Frei-SMS) für 10 Euro im Monat.
Außerdem nutzen wir o2 DSL. Somit haben wir die Family-Flat, können also kostenlos untereinander telefonieren --> das gibt es nirgendwo anders und ich würde bei anderen Anbietern mehr als die zur Zeit üblichen 70 Euro bezahlen.
Ich kann nur hoffen, dass wir die alten Tarife noch lange nutzen können... oder dass z. B. Congstar mal so was wie die Family-Flat einführen...

7

Freitag, 20. Januar 2012, 13:59

O2 bringt halt jetzt extra Tarife für die Smartphonenutzer raus. Auch erkennbar, dass beispielsweise die Flat komplett aus dem Programm genommen wurde. Und es an reinen Telefonietarifen nur noch das Inklusivpaket 100 sowie den O2O gibt.
Natürlich sind sie für die Leute, die bereits in einem der O" Blue Tarife waren eher eine Verschlechterung.
Jedoch wurde der kleinste neue O2 Blue XS Tarif presilich sehr nah an den Paketen der Mobilfunkdiscounter positioniert.
Ferner hat man jetzt in allen Tarifen eine Flatrate ins O2-Netz.
Auch in den höherpreisigen Tarifen nähert sich O2 aber den Mitbewerbern an.
Letzendlich muss jeder selbst enstscheiden, welcher Vertrag seinen Nutzungsverhalten besser entspricht.

close